kräuterspirale - 1.5 x 2m

Kräuterspirale
Wunderschöne, einfach und schnell aufzubauende Kräuterspirale für immer frische Kräuter aus ihrem Garten.
Gabionen Kräuterspirale mit verschiedenen Klimazonen, um den Pflanzen in der Kräuterspirale perfekte Wachstumsbedingungen zu geben.

mehr infos

chf 480.00


am lager

auf meine wunschliste

mehr infos

Kräuterspirale - die besondere Art Kräuter anzubauen

Die Wirkungsweise der Kräuterspirale entsteht durch die unterschiedlichen Klimazonen innerhalb der Spirale. Diese Idee kommt aus der Permakultur und sieht vor, dass jede Pflanze die optimalen Umweltbedingungen erhält. Dies ist mit der hier angebotenen Kräuterspirale so umsetzbar. Weiterhin treten in der Kräuterspirale wesentlich weniger Schädlinge auf, als in normalen Beeten. Denn durch das Zusammenleben der unterschiedlichen Heilkräuter auf engsten Raum werden Schädlinge abgewehrt.

Mit dieser Kräuterspirale werden verschiedene Klimazonen imitiert um den Pflanzen perfekte Wachstumsbedingungen zu schaffen. Durch die dreidimensionale Spiralform und die Wärmespeicherfähigkeit der Steine entstehen vier Zonen, von Wasser­- über Feucht­- zu Normal­-­ bis Mittelmeerklima.

Für den Aufbau der Kräuterspirale (inkl. Befüllung mit Steinen und Erde) sollte man einen Tag einplanen. Kurzzeitig wird eine zweite Person benötigt.
Die Segmente der Kräuterspirale aus Zink-Aluminiumbeschichtetem Stahlgitter sind ganz einfach Werkzeuglos zusammenzustecken; mittels Verbindungshaken aus dem gleichen Material werden sie in ihre Form gebracht und auf das Erdreich gestellt (eine Verankerung im Boden ist nicht erforderlich). Bei der Wahl des Füllmaterials für die Kräuterspirale sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Wir empfehlen Natursteine der Körnung 25–60 mm (Kosten: ca. 50 - 200CHF pro Tonne, je nach Stein)

Die Beete einer Kräuterspirale berücksichtigen auf ca. 3 qm die unterschiedlichen Standortansprüche von Kräuterpflanzen; es können vier Klimazonen mit einer klaren Verteilung von Wärme und Kühle, Licht und Schatten geschaffen werden. Die Steine in der Kräuterspirale begünstigen dabei ein ausgeglichenes Mikroklima, bei dem die tagsüber gespeicherte Sonnenenergie im Laufe des Abends allmählich an das Erdreich abgegeben wird. Aufgestellt wird die Kräuterspirale in strikter Nord-Süd-Ausrichtung, und zwar so, dass die oberste Anbaufläche immer in der Sonne und die absteigende Fläche abhängig von Sonnenstand und Tageszeit nach und nach im Schatten liegt. Die Anbauflächen lassen sich grob so einteilen:

  • die trockene, mediterrane Zone ganz oben, befüllt mit eher sandigem, magerem Boden, der bei Regen rasch abtrocknet;
  • die mittlere Übergangszone, angefüllt mit humosem Boden mit einem höheren Anteil Sand und Kompost;
  • die untere feuchte Zone am Fuss der Spirale, versorgt mit komposthaltigem Gartenboden (ohne Drainage);
  • und ganz unten schliesslich die Wasserzone, nach Möglichkeit ergänzt um einen kleinen Teich.

Der Platzbedarf für die Kräuterspirale beträgt zirka 3 m² (1,5 x 2 m), bei einer Höhe von 80 cm.

Stahlgitter mit Zink-Aluminium-Beschichtung, PE-Folie.
Steinbedarf ca. 750 kg.
Füllmenge Erde: ca. 1350 Liter.
Der Aufbau der Kräuterspirale erfolgt Werkzeuglos (für die beiden Holzpflöcke wird ein Hammer zum einschlagen benötigt); das weitere notwendige Montagematerial liegt bei.
Höhe der Kräuterspirale: min. 20–max. 80 cm, aussen 196 cm Ø, innen 60 cm Ø.
Gewicht 21 kg.

Ausführliche Anleitung bezgl. Aufbau und Bepflanzung liegt bei.
Lieferung der Kräuterspirale ohne Steine und Bepflanzung.

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

kräuterspirale - 1.5 x 2m

kräuterspirale - 1.5 x 2m

Kräuterspirale
Wunderschöne, einfach und schnell aufzubauende Kräuterspirale für immer frische Kräuter aus ihrem Garten.
Gabionen Kräuterspirale mit verschiedenen Klimazonen, um den Pflanzen in der Kräuterspirale perfekte Wachstumsbedingungen zu geben.

Eigene Bewertung verfassen